:root { --wpforms-field-border-radius: 3px; --wpforms-field-border-style: solid; --wpforms-field-border-size: 1px; --wpforms-field-background-color: #ffffff; --wpforms-field-border-color: rgba( 0, 0, 0, 0.25 ); --wpforms-field-border-color-spare: rgba( 0, 0, 0, 0.25 ); --wpforms-field-text-color: rgba( 0, 0, 0, 0.7 ); --wpforms-field-menu-color: #ffffff; --wpforms-label-color: rgba( 0, 0, 0, 0.85 ); --wpforms-label-sublabel-color: rgba( 0, 0, 0, 0.55 ); --wpforms-label-error-color: #d63637; --wpforms-button-border-radius: 3px; --wpforms-button-border-style: none; --wpforms-button-border-size: 1px; --wpforms-button-background-color: #066aab; --wpforms-button-border-color: #066aab; --wpforms-button-text-color: #ffffff; --wpforms-page-break-color: #066aab; --wpforms-background-image: none; --wpforms-background-position: center center; --wpforms-background-repeat: no-repeat; --wpforms-background-size: cover; --wpforms-background-width: 100px; --wpforms-background-height: 100px; --wpforms-background-color: rgba( 0, 0, 0, 0 ); --wpforms-background-url: none; --wpforms-container-padding: 0px; --wpforms-container-border-style: none; --wpforms-container-border-width: 1px; --wpforms-container-border-color: #000000; --wpforms-container-border-radius: 3px; --wpforms-field-size-input-height: 43px; --wpforms-field-size-input-spacing: 15px; --wpforms-field-size-font-size: 16px; --wpforms-field-size-line-height: 19px; --wpforms-field-size-padding-h: 14px; --wpforms-field-size-checkbox-size: 16px; --wpforms-field-size-sublabel-spacing: 5px; --wpforms-field-size-icon-size: 1; --wpforms-label-size-font-size: 16px; --wpforms-label-size-line-height: 19px; --wpforms-label-size-sublabel-font-size: 14px; --wpforms-label-size-sublabel-line-height: 17px; --wpforms-button-size-font-size: 17px; --wpforms-button-size-height: 41px; --wpforms-button-size-padding-h: 15px; --wpforms-button-size-margin-top: 10px; --wpforms-container-shadow-size-box-shadow: none; }

Testosteronpropionat ist ein injizierbares Anabolikum, das die gleiche Wirkung wie Acetat und Enanthat hat. Das Testosteronmolek├╝l wird durch Hinzuf├╝gen eines Propions├Ąureesters modifiziert, wodurch das Produkt die folgenden pharmakologischen Eigenschaften erh├Ąlt:

  • 100% anabole und androgene Aktivit├Ąt;
  • Hohe Aromatisierungsrate (Umwandlung in ├ľstrogene);
  • keine Lebertoxizit├Ąt;
  • Die Wirkungsdauer betr├Ągt 2-3 Tage;
  • ausgepr├Ągte Unterdr├╝ckung der Hypothalamus-Hypophysen-Gonaden-Achse;
  • Die maximale Aktivit├Ąt des Medikaments wird am Tag der intramuskul├Ąren Verabreichung beobachtet und nimmt ├╝ber einen Zeitraum von 24-36 Stunden allm├Ąhlich ab.

Der Nachweiszeitraum f├╝r Testosteronpropionat betr├Ągt 40-60 Tage ab dem Datum der letzten Verabreichung.

Sie k├Ânnen Anabolika steroide in Deutschland zum besten Preis mit Hilfe unseres Online-Sport-Pharmakologie-Shop kaufen.

Wirkung und Nutzen von Testosteronpropionat

Die Wirkung des Steroids zeigt sich bereits nach der ersten Injektion. Kaufen Sie Testosteronpropionat f├╝r Sportler, die die folgenden Effekte des Medikaments erhalten m├Âchten:

  • Steigerung der Ausdauer- und Kraftleistung;
  • Rasche Zunahme des Volumens der Skelettmuskulatur;
  • Aktivierung der Lipolyse zur Verbrennung ├╝bersch├╝ssiger Fettmasse;
  • Schnelle Erholung nach anstrengenden ├ťbungen;
  • Senkung des Cholesterinspiegels im Blut;
  • Verringerung des Risikos von Gef├Ą├čerkrankungen (Herzinfarkt, Schlaganfall);
  • Steigerung der Libido.

Propionat sollte auch bestellt werden, um die Dichte und Steifigkeit der Muskelfasern zu erh├Âhen. Eine weitere Besonderheit dieses Stoffes ist die Fl├╝ssigkeitsausscheidung, so dass seine besonders gute Wirkung beim Trocknen zum Tragen kommt. Der richtige Gebrauch von Steroiden hilft, in kurzer Zeit qualitativ hochwertige und feste Muskeln zu bekommen.

Besonderheiten der Anwendung von Propionat

Die am besten geeigneten Injektionsstellen sind die Ges├Ą├čmuskeln, der Deltamuskel und der Trizeps. Es k├Ânnen jeweils 100 mg gespritzt werden, wobei zu beachten ist, dass jede dritte Dosis halbiert werden sollte. Die Mindestkursdauer betr├Ągt 2 Monate und die H├Âchstdauer 16 Wochen. Daher ist es besser, Propionat mit Lieferung auf einmal f├╝r den gesamten Kurs zu kaufen, der im Voraus von einem Spezialisten berechnet wurde. In der Regel betr├Ągt der durchschnittliche Kurs f├╝r einen Bodybuilder 12 Wochen.

Nebenwirkungen von Testosteronpropionat

Die h├Ąufigsten Beschwerden der Sportler sind Schmerzen, Hyper├Ąmie und Hautreizungen an der Injektionsstelle. Daher wird empfohlen, die Injektionsstellen zu wechseln, um diese negative Erscheinung zu verringern. Auch eine Zunahme von aggressivem Verhalten ist zu beobachten.

Die Hauptnebenwirkungen von Testosteronpropionat h├Ąngen damit zusammen, dass es sehr leicht aromatisiert und sich dann in ├ľstrogene und Dihydrotestosteron umwandelt, was in hohen Dosen zu

  • Gyn├Ąkomastie;
  • Akne;
  • Kahlk├Âpfigkeit der Kopfhaut;
  • Hirsutismus (vermehrte K├Ârperbehaarung);
  • Prostatavergr├Â├čerung;
  • Verm├Ąnnlichung (bei Frauen).

Die Erfahrung hat gezeigt, dass Testosteron propionat in moderaten Dosen keine Auswirkungen auf Leber, Nieren oder andere innere Organe hat. Die Unterdr├╝ckung der eigenen Testosteronproduktion ist eine nat├╝rliche Reaktion des K├Ârpers. Die Synthese der eigenen Hormone ist in der Regel nach 2-3 Monaten wiederhergestellt. Es wird empfohlen, Propionat wegen seiner ausgepr├Ągten androgenen Aktivit├Ąt nicht bei Frauen anzuwenden.

a2f9f866749e23c1303e166f68b9bde8